Biohof Lingenhel

So fing alles an


1986

wurde ein neuer Anbindestall errichtet

1990

die Landwirtschaft wurde in die 4. Generation übergeben

1999

wurde unser Hof auf Bio umgestellt

2000

Neuanschaffung der Brennerei

2002

Errichtung einer 19,6 kWp PV - Anlage

2006

unsere neue 21m² Solaranlage nimmt ihren Betrieb auf

2011

Zu und Umbau des Hof's:

"Wellness Bereich" inkl. Massagebürste mit Auslauf für Kühe, Rinder und Kälber.
Natürliches Licht mit viel Frischluft speziell für behornte Tiere
Mist – Kompostanlage

 

Dach:
Für uns gilt die Bepflanzung von Dächern als Bestandteil ökologischen Bauens
 

Die Vorteile sind:

- Schutz der Dachabdichtung und Verlängerung der Lebensdauer

– Die UV-Strahlung wird absorbiert
– Verbesserung des Raumklimas, durch Verdunstung des gespeicherten Regenwassers
– Wasserrückhaltung, mehr als die Hälfte des jährlichen Niederschlags verdunstet
–  besonders im Sommer natürlche Aufheizung, im Winter Isolierung
– Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten
– Optisch attraktiv

 

Nachteile:

Anschaffungskosten und Pflege

2016

Umbau des Mitteltraktes (aller erster Stall):

- Seminarraum
- Erlebnisküche- Bioladen

unsere Auszeichnungen

2013: Tierschutzpreis
2014: Vorarlberger Wiesenmeisterschaft Kategorie Gesamtbetrieb
2015: Nominierung zum Österreichischen Klimaschutzpreis